Dr. Martin Merz

Beruf:              Chiropraktor SCG/ECU 

Schulausbildung:

1985-1989       Maturitätsschule Zürich-Unterstrasse
1989-1993       Studium und Abschluss ETH Zürich, Fachrichtung Turn- und Sport
                        (Eidg. Dipl. Turn- und Sportlehrer Diplom II)
1993-1994       Berufliche Tätigkeit als Turn- und Sportlehrer

 

Medizinische Ausbildung und bisherige Tätigkeit:

 

1995-1996       1. Propädeutikum Fachrichtung Humanmedizin, Universität Zürich
1996-2000       Canadian Memorial Chiropractic College in Toronto, Canada mit dem  Abschluss

                        Doktor der Chiropraktik
1999-2000       Assistenzzeit bei Dr. Robert Gringmuth an der Sports Injury and Rehabilitation Clinic

                        in Toronto, Canada
2000-2002       Assistenzzeit bei Dr. Bernard Anklin, Zürich
Dez. 2001       Strahlenschutz und Röntgentechnik, BAG Bern
Mai 2002         Praktika bei Prof. Dr. Beat Michel, Abteilung Rheumatologie, Universitätsspital Zürich
Nov. 2002       Staatsexamen Chiropraktik, Balgrist Orthopädische Universitätsklinik Zürich, Promotion

                        zum Doktor der Chiropraktik durch die Schweizerische Sanitäts-Direktoren-Konferenz
2002-2003       Stellvertretungen in verschiedenen Chiropraxen der Deutschschweiz


Seit 2003         selbständige Praxistätigkeit in St.Gallen

Seit 2008         Qualitätszirkelleiter der Chiropraktoren SG, TG, AI und AR

Seit 2012         Fachrichter Chiropraktik am Kantonsgericht, St.Gallen

Seit 2013         Lehrbeauftragter an der Swiss Chiropractic Academy (SCA), Bern

Seit 2013         Anerkennung als praktische Ausbildungs-Klinik für angehende Chiropraktoren

                        (Teaching Clinic SCA)

Seit 2015         Belegarzt als Supervisor der chiropraktisch medizinischen Abteilung, Spital Balgrist,

                        Zürich

Seit 2019         Mitglied der Ethik Standes Komission der schweizerischen Chiropraktoren Gesellschaft. (SCG)